[ki:]®Echo

You Are Viewing

Monthly Archives: Januar 2013

Ein Ratgeber: Wie Sie wann mit was kommunizieren sollten

Vielleicht geht es Ihnen genauso wie mir. Bei all den Kommunikationsangeboten sehe ich mittlerweile den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Caroline Paul and Wendy MacNaughton haben ein Fließschema veröffentlicht, mit dem Sie leichter entscheiden können, auf welche Anwendung Sie sich konzentrieren sollten. Man darf das Diagramm und den dazu gehörenden Text mit einem Schmunzeln […]

Stress im Job – Welche Formen gibt es?

Spiegel Online berichtet heute, dass immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland über Stress im Job klagen. Spiegel meinte damit im wesentlichen Stress durch Termin- und Leistungsdruck. Ich gehe heute mal noch ein bisschen weiter und stelle die Frage: Welche Formen von Stress im Job gibt es noch? Stress durch Termin- und Leistungsdruck Zunächst noch mal zurück […]

Der Lebenslauf als Infografik – eine Alternative?

Der Lebenslauf, als komprimierte Übersicht der persönlichen Erfahrungen und Kenntnisse, ist das Herzstück jeder Bewerbung. Sämtliche Bewerbungsratgeber predigen dem Leser immer wieder, etwas für die Auffälligkeit der eigenen Unterlagen zu tun. Können allein scheint nicht zu reichen, eine überzeugende Vermarktung der eigenen Person ist unerlässlich. Nützliches Hilfsmittel und derzeit ein zunehmender Trend ist die Darstellung […]

Guter Vortrag – trotz der Slides (Teil 1)

Ich hoffe, ein jeder hat es bereits erlebt: Gute und anregende Vorträge sind möglich – und das trotz PowerPoint-Slides und trotz (meist eher “trockener)” IT-Thematik. PowerPoint 1 ist nicht grundsätzlich böse. Die Kritik an vielen Präsentationen ist jedoch sicherlich berechtigt – und eben deswegen lohnt es sich, die Kritik an der Nutzung von Präsentationsprogrammen genauer […]

Ermunterndes Video zeigt, wie man mit Träumen sehr viel mehr erreichen kann

Ja, ich weiß: Mit Träumen vergeudet man nur seine Zeit und “Träume sind Schäume”. So wird uns das oft in der Kindheit von irgendwelchen “Autoritäten” vermittelt. Schaue ich mir jedoch die Biografien von sehr erfolgreichen Menschen an, so stelle ich immer wieder fest, dass die ganz viele Träume verwirklicht haben. So hat einer der erfolgreichsten […]

Die Kraft des Unbewussten bei der Bewerber-Bewertung

Bei der Bewertung von Bewerbern schleichen sich bisweilen unbewusste Mechanismen ein, die erst in der statistischen Analyse zutage treten. So untersuchte eine US-amerikanische Studie die Bewertung von rund 9.300 Personen, die sich innerhalb von zehn Jahren für einen Ausbildungsgang zum MBA beworben hatten. Die 31 Hochschulangestellten, die die Bewerber bewerteten, führten pro Tag rund fünf […]

8 Happy Ways to Spend 80 Years

In the end, it’s not the years in your life that count.  It’s the life in your years. -Abraham Lincoln Eighty years is currently the average life span in the West.  Here’s how to make them happy and fulfilling: 1.  Travel often. Do yourself this favor before it’s too late.  Without thinking too much about […]

Gehaltszufriedenheit ist eine relative Größe

Wie zufrieden Menschen mit ihrem Einkommen sind, ist nicht allein eine Frage des absoluten Einkommens, sondern immer auch eine des Vergleichs. Verdienen Menschen im Vergleich zu Personen, die etwa gleich alt sind, einen ähnlichen Job ausüben und eine ähnliche Ausbildung haben, mehr, macht sie das glücklicher. Liegt das Einkommen jedoch unter dieser intuitiv gewählten Vergleichsgruppe, […]

« Older Posts