[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

Charakter muss reifen

Einschleimen bringt nichts, findet der Psychologe und Karriereberater Christoph Burger. Seine Devise: “Um auf dem Arbeitsmarkt zu bestehen, braucht man Persönlichkeit. Und um die zu entwickeln, helfen drei Dinge: anecken, auf die Schnauze fallen und rumhängen.” Laut Burger führten die Hetze an Schule und Uni immer dazu, dass Menschen sich kaum menschlich entwickeln könnten. Im Pendeln zwischen sozialem Engagement und Langeweile – man könnte auch sagen: Leere – hingegen erfahre man oft viel über sich selbst und seine wahren Ziele. Burger rät außerdem zu einer rückhaltlosen Analyse der eigenen Stärken und Schwächen – um sich dann auf die Stärken zu konzentrieren. Ein Rat, den der Karriereberater auch selbst beherzigt – da er zuweilen unbeherrscht und wenig diplomatisch ist, berät er meist Menschen, denen es ebenso geht, weil er sich in diese Klientel besonders gut hineinversetzen kann.

Runter von der Schleimspur! Zeit online 30.10.12

[Quelle/Source (Link): think.work.different — Das Weblog für authentisches und integrales Business]