[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

Kongress Visionäres Wirtschaften in München

Am 15. und 16. Oktober 2011 findet in München der erste Kongress “Visionäres Wirtschaften” statt. Auf der Agenda stehen Vorträge und Workshops zu wirtschaftlicher Transformation, neuer Leadership, ganzheitlichem Wachstum, sozialer Verantwortung sowie dem Potential innerer Weisheit für das wirtschaftliche Handeln. "Wenn wir Krisen dazu nutzen, neue, effektive und menschliche Methoden umzusetzten, kann sich für jeden einzelnen und die Gesellschaft ein Tor zu ganz neuen Möglichkeiten öffnen – das gilt gerade für Organisationen und Unternehmen, in denen viele Menschen zusammen etwas größeres schaffen!", so das Motto des Kongresses, der von der Betriebswirtin und Marketingexpertin Adriana Casas und der Volkswirtin und Kapitalmarktexpertin Ulrike Syamken. Zu den Referenten gehören der Führungskräfte-Berater und Zen-Lehrer Paul J. Kohtes, der Gründer der Trendplattform KarmaKonsum Christoph Harrach, der Autor und Berater Karl Gamper, der mit seinem Buch "So schön kann Wirtschaft sein" ein neues Denken im Business propagiert, sowie zahlreiche weitere Praktikerinnen, die bereits neue Business-Modelle und -Methoden praktizieren.

Weitere Informationen zum Kongress und Anmeldung

[Quelle/Source (Link): Kongress Visionäres Wirtschaften in München]

Leave a Reply

*