[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

1.250 Schüler nutzten Ausbildungsförderung

Bildungsministerin Martina Münch hat heute im Rahmen eines
Pressegesprächs eine positive Bilanz des ersten Jahres des
brandenburgischen Ausbildungsförderungsgesetzes gezogen. “Mehr als
1.250 Schülerinnen und Schüler haben im vergangenen Schuljahr das
brandenburgische Schüler-BAföG genutzt. Das sind deutlich mehr als wir
erwartet haben.” Zu den Empfängern gehörten im vergangenen Schuljahr
auch Melanie Lesser, Joanna Foitlinski und Alex Dietrich von der
Gesamtschule 3 aus Eisenhüttenstadt (Landkreis Oder-Spree), die zusammen
mit Schulleiter Torsten Tappert von ihren Erfahrungen berichteten.

[Quelle/Source (Link): 1.250 Schüler nutzten Ausbildungsförderung]

Leave a Reply

*