[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

Tag 2 der visuellen Begleitung des SEF2012

#sef2012 Der Kresse war super! Jedes Jahr wieder!

— Christian Hirsig (@christianhirsig) Juni 8, 2012

Auch den zweiten Tag des Swiss Economic Forums 2012 fasste Albrecht Kresse im Anschluss an die Vorträge zusammen. Bezugsquellen waren heute:

  • Myles Munroe, unternehmungsfreudiger Pastor von den Bahamas – der in der Krise die Chance für Neues sieht
  • Paul Bulke, der bei Nestle auf lokale Chefs und Werte baut. Clooneys Lohn? Weiß er nicht, er delegiert
  • Handwerker 2.0 Schmid, der malt und in Bildern spricht, wie: fleißig, flüssig, überflüssig.
  • Uli Hoeneß, der den Allianz-Vertreter auf der Bühne überstrahlte – und in der Führung auf Kontinuität setzt
  • Nigel Farage, der böse über Frau Merkel spricht – und die Regierenden Europas Idioten schimpft
  • Lafontaine, der in den Schulden die Vermögen reicher Leute sieht. Und sich mit Herr Farage stritt.
  • Steve Forbes, der in tieferen Steuern das Erfolgsrezept für die Zukunft sieht.

(Tweets von @Peter_Jost)

Das Video und begleitende Fotos wollen wir Ihnen natürlich auch nicht vorenthalten.

SEF12_Kresse_1
SEF12_Kresse_2

[Quelle/Source (Link): edutrainment company GmbH]