[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

Positionierung: Einzigartige Erlebnisse für den Kunden – auch für Coaches und Berater möglich

Immer wieder diskutiere ich mit Klienten, die eine Re-Positionierung anstreben,  darüber, was Einzigartigkeit bedeutet. Vielfach wird dieser Begriff dahin missverstanden, dass man über ein Merkmal verfügen müsse, das es auf der ganzen Welt nur ein einziges Mal gibt.

Das sind natürlich irrsinnig hohe und nicht erfüllbare Anforderungen.

Worum es tatsächlich geht, ist das einzigartige Erlebnis für den Kunden.

Im Blog von Burkhard Schneider habe ich dieser Tage interessante Beispiele gefunden, die auf ECommerce zielen. Doch die Beispiele lassen sich auch auf andere Businesses übertragen, selbst auf die von Coaches und Beratern.

Wie Coaches und Berater einzigartige Erlebnisse schaffen können

Ein paar Ideen, wie sich die Ideen von Burkhard Schneider auf Coaches und Berater übertragen lassen:

  • Auslieferung der Produkte mit Event-Charakter – Coaching muss nicht nur im Besprechungsraum stattfinden. Manche Coaches bieten Beratung während des Wanderns an oder beim Mittagessen oder im Museum…. Ich selbst liebe das Telefon und biete mittlerweile selbst ganze Wachstumstage per Telefon (ja, das geht. Sogar sehr gut :-) )
  • Kunden hinter die Kulissen schauen lassen – Zeigen Sie als Coach und Berater, wie Sie selbst bestimmte Probleme lösen oder welche Strategien Sie einsetzen. In meinen Coaching-Programmen präsentiere ich meinen Klienten in immer stärkerem Maße eigene Beispiele, zum Teil mit konkreten Zahlen verbunden, und stelle fest, dass das auf großes Interesse stößt. Doch auch ein Artikel im Newsletter oder Blog ist eine gute Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen.
  • Virtuelle Anproben – So wie ein Kunde, der ein Kleidungsstück im Internet erwirbt, sicher gehen will, dass es gut passt, hat auch ein Coaching- oder Beratungskunde ein vergleichbares Bedürfnis. Möglichkeiten, die „Passung“ vorab zu testen, sind zum Beispiel TeleSeminare oder Webinare, Schnupperseminare etc. – mit anderen Worten: alles, was dem Kunden einen Vorgeschmack davon gibt, was ihn erwartet. Ein typisches kostenloses Vorgespräch, wie es viele Coaches und Berater anbieten, erfüllt diesen Zweck nicht in gleicher Weise, wenn dort nur darüber geredet wird, wie man etwas  machen würde. Eine Schnupperveranstaltung zeigt, wie man es macht.

Der ganzheitliche Positionierungsansatz: W.E.R.T.

Das einzigartige Erlebnis für den Kunden ist Teil meines Ansatzes, der sich unter dem Akronym W.E.R.T. zusammen fassen lässt (Mehr dazu in meinem Buch Wachstumsstrategien für Solo- und Kleinunternehmer):

W = Wirkung. Damit sind die Ergebnisse gemeint, die der Kunde mit Hilfe Ihrer Leistungen erzielt, entweder mehr von etwas Gewünschtem oder weniger von etwas Unerwünschtem.

E = Erlebnisse. s. dazu die obigen Beispiele

R = Relationship. Obwohl wir scheinbar im Informationszeitalter leben, sind Beziehungen immer wichtiger.  Welche Unterschiede macht es beispielsweise für Ihren Kunden, ob er bei Ihnen Wertschätzung und Respekt erfährt oder nicht? Zum Thema Wertschätzung verweise ich hier gern auf meinen Artikel in Die Virtuelle.

T = Transformation. Dieser Aspekt wohnt nicht allen Leistungen gleichermaßen inne. Doch er wird immer wichtiger. Gemeint sind dabei tiefere Veränderungen, die über die sachlichen Ergebnisse herausgehen.

Wenn Sie Ihrem Kunden helfen, Gewicht zu verlieren, ist das sachliche Ergebnis erst einmal eine Zahl: x kg Gewichtsreduzierung.

Doch damit sind weitere Veränderungen verbunden, die in der Folge das Leben Ihres Kunden umkrempeln können: mehr Gefühl von Attraktivität gegenüber dem anderen Geschlecht, mehr Selbstbewusstsein im Beruf, die Erfahrung, dass sich auch langjährige, vielleicht lebenslange Muster – in diesem Fall der Ernährung und Bewegung – überwinden lassen und vieles mehr.

Welche Beispiele kennen oder praktizieren Sie?

Um zurückzukommen auf die einzigartigen Erlebnisse: Welche Beispiele kennen oder praktizieren Sie?

Alle 10 bis 14 Tage neu: Mein Business Transformation Letter.

[Quelle/Source: http://blog.monika-birkner.de/2011/positionierung-einzigartige-erlebnisse-fuer-den-kunden-auch-fuer-coaches-und-berater-moeglich/]

Leave a Reply

*