[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

Jetzt für Deutschen Studienpreis Projektmanagement bewerben

Erstmals zeichnet die GPM je eine Arbeit in den Kategorien Dissertation, Master-/Diplomarbeit und Bachelorarbeit aus. Die Bewerbungsfrist endet am 30. April.

21.02.2013 – Die GPM sucht wieder herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten mit zukunftsweisenden Ideen oder originellen Lösungen zu Teilbereichen des Projektmanagements. Kandidaten können sich bis zum 30. April im Award Office der GPM bewerben. GPM Mitglieder und Hochschulen können Kandidaten auch vorschlagen.

Die GPM verleiht den Deutschen Studienpreis Projektmanagement zur Förderung des Hochschulnachwuchses jährlich an bis zu drei von der Jury ausgewählte Arbeiten. In diesem Jahr zeichnet sie erstmals je eine Arbeit in den Kategorien Dissertation, Master-/Diplomarbeit und Bachelorarbeit aus.
Neben einer Urkunde und einem Geldpreis von jeweils 1.000,00 € haben die Preisträger die Möglichkeit, kostenlos am PM Forum 2013, Europas größtem Projektmanagement-Event, teilzunehmen. Dieses steht 2013 unter dem Motto “Neue Dimensionen. Neue Chancen. Vorsprung durch Projektmanagement.” und bietet neben interessanten Vorträgen in unterschiedlichen Streams die Möglichkeit, mit Experten aus der Projektmanagement-Branche in Kontakt zu treten.

Gesucht sind Arbeiten, die einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Disziplin leisten, den Wissensstand erhöhen, einen Praxisbezug aufweisen sowie eine breite Anwendbarkeit in vielen Projektarten und Projektbereichen ermöglichen. Zugelassen sind Arbeiten, die nach dem 01. Januar 2012 bei einer deutschen Hochschule eingereicht wurden. Eine Teilnahme von Arbeiten an ausländischen Hochschulen kann in Ausnahmefällen erfolgen, sofern eine Beteiligung einer deutschen Hochschule gegeben ist oder der Abschluss an einer deutschen Hochschule anerkannt ist.
Nach der Bewertung der Arbeiten durch das Kuratorium der GPM in zwei Lesungen, findet am 29. Oktober 2013 die feierliche Preisverleihung im Rahmen der Abendveranstaltung des 30. Internationalen Projektmanagement Forums in Nürnberg statt.

[Quelle/Source (Link): GPM]