[ki:]®Echo

You Are Viewing

A Blog Post

Das Glück erkennen, wo es sich zeigt

Der Beginn des neuen Jahres ist für viele Menschen mit guten Vorsätzen verbunden – seien es neue Ziele im Job, mehr Balance zwischen Beruf und Privatem oder auch der Wunsch, sich im Alltag einfach mehr Glücksmomente zu verschaffen. Beim Thema Glück sehen wir jedoch bisweilen vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr, wie ein schönes Video bei Focus mit dem Zen-Lehrer und Führungskräfte-Coach Paul J. Kohtes zeigt. Wir verrennen uns nur allzu leicht in Ideen darüber, was uns glücklich machen könnte – und knüpfen Bedingungen daran. Wenn nur dies passiert, dann kann ich glücklich sein … Dabei übersehen wir bisweilen, dass unser Glück nicht im Morgen auf uns wartet, sondern vielleicht schon gegenwärtig ist – wenn wir es nur wahrnehmen könnten. Ein wunderbarer Clip zur Einstimmung auf das neue Jahr!

Das Nichts suchen – und Erfolg finden, Focus.de 16.12.12

[Quelle/Source (Link): think.work.different — Das Weblog für authentisches und integrales Business]